Cassiopeia boosted

Sie lassen nicht locker und wollen unbedingt den letzten Rest ihres Ansehens in der Welt ruinieren:

Im -Konflikt muss die zu Besonnenheit mahnen

hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

@favstarmafia

Kann dieselbe Geschichte erzählen, allerdings mit dem Schneckenantrieb unseres Pellets-Silos. Der blieb mit Vorliebe jeden Winter 1 Mal stehen und hat die üblichen Notdienstkosten zu Gunsten des Heizungsbauers verursacht. Bis sich eines Tages ein gelernter Elektriker durch Zufall "den Fall" ansehen konnte und lapidar kommentierte "Kondensator kaputt. Pfennigteil!". Der Einbau einer höheren Qualitätsstufe zu minimalen Mehrkosten hat dieses Winter - Ritual dauerhaft beendet.

Cassiopeia boosted

Sind Kondensatoren eine gewollte Sollbruchstelle für Elektromotoren im Haushalt?

Dazu eine kleine Geschichte. Genau an Silvester ist bei uns die Heizung kaputt gegangen. Also haben wir den Notdienst angerufen, der auch schon in 3-4 Tagen einen Termin hatte. Zum Glück ist dann doch noch unser lokaler Installateur vorbei gekommen. Diagnose, die Pumpe läuft nicht mehr an. Zum Glück ist er auf die Idee gekommen ihr einen Schupps mit dem Schraubenzieher zu verpassen und schon ist sie wieder gelaufen.
Am nächsten Arbeitstag ist dann der Notdienst vom Hersteller gekommen, leider trotz Angabe der Heizungsanlage ohne Pumpe. Also erst mal alles aufmachen und reinigen, um dann festzustellen, dass die Pumpe kaputt ist. Zum Glück ist die Pumpe dann gleich wieder stehen geblieben, man konnte sie aber wieder anwerfen. Also hat der Monteur die Idee gehabt, dass es der Kondensator ist. Den benötigt die Pumpe zum Anlaufen, da sie das nur mit dem normalen Strom aus dem Netz gar nicht kann. Natürlich kann man so einen Kondensator nicht separat kaufen, das wäre ja viel zu billig.
Im Wagen lag aber noch eine alte Pumpe, bei der die Schaufeln defekt waren, also haben wir den Kondensator von dieser Pumpe bekommen (purer Zufall) und siehe da, die Pumpe funktioniert wieder ohne Probleme.

Das gleich hatten wir übrigens vor kurzem bei einem Rollladenmotor, da war auch nur der Kondensator defekt, trotzdem musste natürlich die ganze Einheit getauscht werden.

Ganz sicher wird die auch ihre letzte Chance vergeigen.

-Fraktionschef hält -Rot-Grün im Bund für möglich

hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

In Zeiten omnipräsenten Internets sind Flag Operationen eine rührende Peinlichkeit für wie für :

gehen im -Konflikt die Optionen aus – Auch machen verantwortlich

hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

Seit die jüngere Hälfte des sich eindeutig erklärt hat, werden zügig die wirksamen hervorgeholt.

Danke, !

Frankreichs droht mit „machtvollen Waffen“

hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

Ach ja, er nu' wieder von der Zombie-Fraktion:

: „Sabotage oder Angriffe dieser Art bedrohen offene Handelswege“
hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

Die scheinen tatsächlich zu glauben, daß sie es noch immer mit in handbetriebenen zu tun haben.

Wie verzweifelt muß man eigentlich sein, um der solch einen aufzutischen?

-Militär veröffentlicht Video zu mutmaßlichem -Angriff

hbapp.handelsblatt.com/cmsid/2

@Torque

Dafür fehlen mir die fundierten Einblicke. Leider. :'(

Ich würde aber lieber auf ein gecrashtes Marsroboterchen verzichten als auf S21.

Budgetmäßig sowieso in verschiedenen Galaxien zuhause. ;)

Cassiopeia boosted

#ClimateCrisis: #Alaska is melting and it’s likely to accelerate global heating

The drastic reshaping of #Akiak is likely down to thawing #permafrost, the frozen organic matter held within #soils. Alaska is heating up twice as quickly as the rest of the #US as a result of human-driven #ClimateBreakdown, increasingly causing this permafrost to thaw and destabilize buildings and cause roads to buckle.
“The changes are really accelerating in Alaska” a scientist say.

theguardian.com/environment/20

Cassiopeia boosted

Es sind nicht nur "alte, weiße Männer" die weg müssen. Auch bei den Grünen gehört kräftig aufgeräumt, die Jugend sollte das nicht vergessen und mit ihren Mehrheiten erledigen: Deutschland raus aus der NATO, Frieden first! Dazu:
Cem Özdemir: Der grüne US-Boy
heise.de/tp/features/Cem-Oezde

@Torque

Die Tieferlegung des HBF in Stgt war nötig weil die Autoindustrie das Tageslicht zu 100% als natürlichen Besitz betrachtet, vulgo: das Straßenbild beherrschen möchte, quasi als ganzjährigen Autosalon.

Ingenieursseitig ist dieses dergestalt erzwungene Projekt ein phantastisches Unternehmen in dem sich unzählige Talente und eine Menge Erfahrung versammeln.

Davor ziehe ich meinen Hut. - Chapeau!

Vom Stadtbild wäre mir ein oberirdischer Durchgangsbahnhof wie am Airport Ffm auch lieber gewesen. In der City Stgt bei den aktuellen Kräfteverhältnissen leider undurchführbar.

Cassiopeia boosted

@textbook Ich glaube eine Glaubwürdigkeit was das angeht hatten die USA nie bzw. nur wenn man davon profitiert hat. Sogar beim 2ten WK hatten sich die USA lange geweigert Postion zu beziehen.
Kurz: Es gab und gibt sehr viele Nationalisten in den USA. Dieser Mythos der Welt Demokratieretter zu sein war stets vollkommen unbegründet, wohl aber gut fürs Geschäft. Daher das.

@Torque

Good point: Der US - Eintritt in WK2 hatte einen persönlichen und einen strukturellen Grund: Das alte Empire sollte sein schlecht bewirtschaftetes Kolonialreich gegen Kriegskredite an die USA verpfänden, FDR wollte eine dritte Amtszeit. Ein Grund, das Monster - Budget loszueisen fand sich dann ja auch. Schwer zu begreifen, daß das UK die US bis heute als Freunde betrachtet.

Show more
soc.ialis.me mastodon

A generalistic Mastodon instance hosted in France, open to all and available since the 9 April 2017. Learn about the instance information and guidelines.