Show more
Georg boosted

“Eine wichtige Rolle habe bei [Finanzminister] Scholz’ Entscheidung ein Besuch von Betriebsräten deutscher Autokonzerne bei ihm gespielt. Sie hätten erklärt, eine 50-prozentige Senkung [der CO2 Emissionen von Autos] sei technisch nicht möglich [...].” faz.net/aktuell/wirtschaft/co2

0
0
Georg boosted

Wenn es die #SPÖ nun auch noch komplett zerlegt, können wir #Österreich gleich einpacken: orf.at/stories/2450454/ 🤦

0
0
Georg boosted

Zwischen belebt und unbelebt: Bakterium verwandelt sich in Virus - Spektrum der Wissenschaft spektrum.de/news/bakterium-ver #biologie

0
0
Georg boosted

"Die, die jetzt dem schnellen Ausstieg aus der Braunkohle das Wort reden, sollen wenigstens wissen, was sie ohne Not anzurichten drohen." handelsblatt.com/meinung/gastb
Der #Klimawandel ist also keine Not?

0
0
Georg boosted

RT @ausgestrahlt@twitter.com: Offener Brief: Mangelnde Aussagekraft und gravierende Interessenskonflikte bei RSK- und Ausschuss-Mitgliedern: Die Stellungnahme zur angeblichen Sicherheit der #AKW #Tihange und #Doel ist KEINE Entwarnung! #AntiAtom #abschalten
ausgestrahlt.de/media/filer_pu

🐦🔗: twitter.com/ausgestrahlt/statu

0
0

In Bayreuth, am frühen Abend des 6. August 2013, wurde Mollath einfach rausgelassen aus der geschlossenen Psychiatrie. Das hatte das Oberlandesgericht Nürnberg ein paar Stunden zuvor entschieden. Es gab eine Anordnung der damaligen bayerischen Justizministerin Beate Merk (CSU), dass die Staatsanwaltschaft ein Wiederaufnahmeverfahren beantragen muss.

Leider mit bezahl-schranke: badische-zeitung.de/panorama/m

0
0
Georg boosted

Grassroots Campaigns Office Closed in Retaliation for Strike, Union Staff calls for Day of Action dlvr.it/QfMbQH

0
0
Georg boosted

RT @DLFNachrichten@twitter.com: "Die Vernunft saß nicht mit am Tisch", sagt der Direktor der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald, Knigge, nach seinem Gespräch mit dem @AfDimBundestag@twitter.com Abgeordneten Brandner im @dlfkultur@twitter.com. Mit Vertretern der #AfD zu sprechen, mache keinen Sinn.

deutschlandfunk.de/kz-gedenkst

🐦🔗: twitter.com/DLFNachrichten/sta

0
0
Georg boosted

RT @BerlingegenNazi@twitter.com: Dienstag fand in der Zitadelle #Spandau eine Pressekonferenz zu den breiten Protesten gegen den "Heßmarsch" am 18.08. statt. Das Spandauer Bündnis gegen Rechts hat dazu einen Beitrag verfasst. #b1808
xn--spandauer-bndnis-tzb.de/al

🐦🔗: twitter.com/BerlingegenNazi/st

0
0
Georg boosted

Contrainfo: **Montevideo, Uruguay: Invitation to the 7th Anarchist Book Fair**

"7th Anarchist Book Fair in Montevideo. Coming soon, in September. Social Center “Cordon Norte”, J. Requena 1758 FERIAANARQUISTAMVD.WORDPRESS.COM received 08.08.2018 From Montevideo-Uruguay, we invite all to participate in the 7th Anarchist Boo…"

en-contrainfo.espiv.net/2018/0

#anarchism #bot

0
0
Georg boosted

RT @borzou@twitter.com: Witness the sheer guts of this Iranian woman as she talks back to this foul-mouthed Tehran cop who chastises her for her bad hijab — the cop seems truly terrified by her rage. “What right do you have to speak to me like that?” she demands. Via @AlinejadMasih@twitter.com

🐦🔗: twitter.com/borzou/status/1027

0
0
Georg boosted
Georg boosted

RT @feste_burg@twitter.com: Denkt dran: es gibt eine ganze Menge Leute, die hinter euch stehen - auch wenn die Störer und Kaputtmacher sehr laut erscheinen.

🐦🔗: twitter.com/feste_burg/status/

0
0
Georg boosted

"Spätestens jetzt müssen wir anfangen..." Schreibt das die TAZ nicht seit 30 Jahren? taz.de/In-der-Hitzewelle-steck

Unsere Konsumentscheidungen machen das Klima kaputt, schreiben sie. Ich dachte, es sei fossiler Kohlenstoff. Sollten wir nicht verhindern, dass er überhaupt gefördert wird.

0
0
Georg boosted

Ich benutze das Buzzword ja ungern aber es ist wahr: Das Gerede von "Macht des Konsumenten" ist ein Produkt neoliberaler Ideologie und zeigt nur, dass man dieser erlegen ist.

0
0
Georg boosted

Aha, da ist die wieder: Die angebliche Macht des Konsumenten. Leider ist es Unsinn. Das verschiebt Probleme die politische Handlungen erfordern ins Private und wird nicht funktionieren.

Und was man hier an Reaktionen auf den heißen Sommer beobachten kann, sind eher das Gegenteil eines guten Zeichens für "Wir verändern jetzt die Welt". Dafür braucht es geplantes und rationales Handeln gerade dann wenn die akute Situation nicht zur öffentlichen Panikmache gereicht.

taz.de/In-der-Hitzewelle-steck

0
0
Georg boosted
Georg boosted
Georg boosted
Georg boosted
Show more
soc.ialis.me mastodon

A generalistic Mastodon instance hosted in France, open to all and available since the 9 April 2017. Learn about the instance information and guidelines.