Gemeinwohl-Ökonomie beim Lernen
"Alle Schulen sollten Zukunftswerkstätten sein" schrieb neulich ein Politiker, und ich erlebe in Bayern, wie weit weg wir von dieser Vorstellung sind:

Wissen wird weiterhin in alten Formen und Strukturen verabreicht, die Disziplin, Hierarchie und Unterordnung sind bei mancher Freundlichkeit immer noch die Grundlagen: Nicht zukunftsfähig.
Phantasie ist wichtiger als Wissen
Phantasie ist wich
eineweltnetz.org/gemeinwohl-oe

EINEweltHaus München: Unter Zensur …
Die Stadt München hat ein Problem: Es gibt eine Gruppe jüdischer Hetzender, die gegen jede palästinensische Auseinandersetzung, Darstellung und Zusammenarbeit poleminisieren:

Sogar eine Foto-Ausstellung aus Ramallah im Gasteig wurde angegriffen, bei der Eröffnung durch den Leiter des Deutschen Hospizes in Jerusalem: Die innenpolitischen Auseinandersetzung mit der korrupten rechten
eineweltnetz.org/einewelthaus-

Solidarische Ökonomie
In der Zukunftswerkstatt kam die Solidarische Ökonomie in Ansätzen schon öfter vor, doch noch selten weiter ausgearbeitet. Die Arbeit in Genossenschaften wirkt allen schwierig, die in autoritären Systemen und ihrer Kritik hängen geblieben sind.

Neben der Gemeinwohl-Ökonomie

die in ihrer Bilanz für alle Betriebe, Einrichtungen und Kommunen, Landkreise und Regionen eine qualitative Aussage zu Beteiligung,
eineweltnetz.org/solidarische-

Petition für Menschenrechte in München

Münchner Tage der Menschenrechte offiziell eröffnet – Petition „Menschenrechte in München institutionell verankern“ gestartet

Feiern, fördern, fordern: 70 Jahre nach der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte werden weltweit die Errungenschaften des Dokuments...

befreiungsbewegung.fairmuenche

der Unterdrückten

Di 4. Dez um 18h: Forumtheater Menschenrechte in München
Im Rahmen der Münchner Tage der Menschenrechte gibt es im Selbsthilfezentrum Theater zum Verändern: FORUMTHEATER Di 4.12.2018 18 – 20h Selbsthilfezentrum Westendstraße 68 München  – Eintritt frei Was München bewegt – Forumtheater zum Thema Menschenrechte Das Selbsthilfezentrum München (SHZ) lädt alle Menschen ein, ihr Bewusstsein für M[...]
eineweltnetz.org/di-4-dez-um-1

Armes München: Kundgebung, 29.11. um 8h Reichenbachbrücke
Kundgebung, 29. November, 08.00 Uhr, Reichenbachbrücke Armut bekämpfen, nicht Arme! Wir fordern, die Räumung von Wohnstätten obdachloser Menschen in München sofort zu stoppen! Wir fordern eine menschenwürdige Unterbringung aller in München (unfreiwillig) obdachlos lebenden Menschen! Für den 29.11.2018 haben städtische Behörden die Räumu[...]
eineweltnetz.org/armes-muenche

Münchens IsarBrückenBlues

Bekommt München den IsarBrückenBlues?

am Donnerstag, 29. November 2018, sollen die Isar-Brücken geräumt werden, unter denen bislang Obdachlose zumindest ein trockenes Dach finden konnten. Eine Reaktion der Landeshauptstadt auf den Brand unter der Reichenbachbrücke (s. tz-Artikel)

Das Pressegespräch gerade eben am Montag, 26....

befreiungsbewegung.fairmuenche

Der Abend kommt so schnell ... Revolution verstehen

das Buch zur Frau an der Seite von Kurt Eisner in den RüstungsarbeiterInnenstreiks:

Dr. Sarah Sonja Lerch, geborene Rabinowitz, aus Warschau stammende Volkswirtschaftlerin, wurde verhaftet und starb in der monatelangen aussichtslosen Untersuchungshaft unter den Qualen von...

befreiungsbewegung.fairmuenche

Sonja Lerch Höller -Kultur

Polizeigewalt Forschungsprojekt in Bochum
Polizeigewalt Forschungsprojekt heute, am 8. November 2018, startet nun unsere Online-Befragung von Betroffenen unverhältnismäßiger Polizeigewalt im Rahmen unseres DFG-geförderten Forschungsprojektes “Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte” (KviAPol) an der Ruhr-Universität Bochum. Der Onlinefragebogen auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch ist ab jetzt u[...]
eineweltnetz.org/polizeigewalt

Onlinebefragung zu rechtswidriger Polizeigewalt

Polizeigewalt Forschungsprojekt

heute, am 8. November 2018, startet nun unsere Online-Befragung von Betroffenen unverhältnismäßiger Polizeigewalt im Rahmen unseres DFG-geförderten Forschungsprojektes “Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamte” (KviAPol) an der Ruhr-Universität Bochum.

Der Onlinefragebogen auf...

befreiungsbewegung.fairmuenche

The Revolution will not be on TV: www.lora924.de 7.+14.11. ab 21h
Zwei Radiogespräche zur Revolution: Mi 7.Nov + 14.11. ab 21h in Lora924.de Die Revolution wird im Radio gesendet und ihr könnt mitreden, was für Eure Sicht jetzt unternommen werden soll. Die Vorbereitungen für die Revolution in Baiern vor 100 Jahren laufen auf Hochtouren: Kurt Eisner spricht im Schwabingerbräu, in Kiel meutern die[...]
eineweltnetz.org/the-revolutio

Wenn der Krieg stirbt: Waffen, Stillgestanden?
Waffenstillstand war das allmähliche Eisehen, dass das Sterben noch mehr junger Männer auch keine weiteren Gebietsgewinne sichert, während man dem Volk - bis ca. 1962 - erklärte, dass man sich hatte verteidigen müssen. niemalswieder.com Am 11. November 2018 jährt sich der Tag des Waffenstillstandsvertr[...]
eineweltnetz.org/wenn-der-krie
-Kontroverse

Bayern im Wandel: Zeit wirds!
Die Gewohnheiten der alten Zeit sind eingeschliffen, und auch wenn die Verhältnisse unpassend sind - die wirkliche Veränderung ist dann doch erst einmal erschreckend. Vor der Entscheidung stehen jetzt viele Traditionalisten. Bayern verlässt allmählich den Post-Faschismus, der so bequem autoritär und mackerhaft zu Bier und Brotzeit passte, im Oktoberfest eine[...]
eineweltnetz.org/bayern-im-wan

Geschichte im Sprung: 100 Jahre Kriegsende sind nahe!

Die Revolution in Bayern wird dieses Jahr wohl etwas früher und durch allgemeine Wahlen stattfinden, und regelmässig meldet die Mail den Untergang des Krieges und der arroganten Monarchie: Raffinierte Militärs kamen in...

befreiungsbewegung.fairmuenche

Bayern

Wackersdorf und die CSU-Politik

Ein Film zeigt den öffentlichen Medien, was Journalimus wäre ...

... wie das Kabarett in der "Anstalt" die Aufklärung von den vermeintlichen Skandalen um eine BamF-Chefin zum Skandal des Bundes-Innen- und HEIMAT-Bau-Ministers macht ...

"Wenn Leute wie SIE in der Demokratie an die Macht kommen ..."...

befreiungsbewegung.fairmuenche

Katholischer Mißbrauch: Akten verbrannt
Der Mißbrauch in der katholischen Kirche hat eine lange Geschichte, und er wurde immer herunter gespielt. Die autoritäre Struktur und der Zölibat war auch vor hundert Jahren eine Grundlage für die Sünde der Priester, wie es bezeichnet wurde, und als am 7. November in München Revolution w[...]
eineweltnetz.org/katholischer-

und wieder wird es 11. September …
und wir werden die gleichen Wahrheiten aus allen offiziellen Medien hören. Oder anderes lesen : Friedenspolitische Mitteilungen aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein Elias Davidsson und Craig McKee, zwei bekannte Kritiker der offiziellen 9/11-Story der US-Regierung, stellen diese mit 10 unwiderlegbaren Tatsa[...]
eineweltnetz.org/und-wieder-wi
#11.september

Der Herbst in München bereitet sich vor, die Revolution kommt näher: plenum-R.org und raete-muenchen.de SZ München berichtet zu den geplanten Veranstaltungen

Herbst mit Freunden: Aktiv werden in München

Seebrücke European Protests:
Build Bridges not Walls, 25.8.18,

München Europaplatz, 14 Uhr (Demo zum Marienplatz)
FB: facebook.com/events/1054626221
Web: seebruecke-muenchen.de/
Diese Demo hat viele enge inhaltliche Verknüpfungen zu . So wird auch hier u.a. wieder der Kapitän der Lifeline sprechen, aber auch noch andere...

eineweltnetz.org/herbst-mit-fr

Flüchtlingsrat veto

Show more
soc.ialis.me mastodon

A generalistic Mastodon instance hosted in France, open to all and available since the 9 April 2017. Learn about the instance information and guidelines.